Bauart IV R

IV R MischerDie Entleerung der Bauart IV R erfolgt durch Kippung um eine vor dem Bottich hochliegende Achse. Die Schwenkachse des Deckels ist nach hinten verlegt, so dass bei geöffnetem Deckel der Raum oberhalb des Mischbottichs zur Beschickung frei ist.

Die Schwenkbewegungen von Deckel und Bottich erfolgen hydraulisch.

Der Bottich kann in eine vor der Maschine montierte AMK-Siebmaschine entleert werden.

Unter dieser AMK-Siebmaschine ist ausreichend Platz für Auffang- und Transportbehälter. Die AMK-Siebmaschine ist mit dem Maschinenständer verschraubt und wird zur Reinigung des Bottichs und des Mischflügels ausgeschwenkt.

  • Nach dem Planetenmischsystem arbeitend
  • Bottichkippung um eine hochliegende Achse
  • Baugrößen von 50 - 400 Liter Nutzinhalt

Siebmaschine